Effizient und transparent: Die Rechnungsabwicklung mit den Patienten.

Ich sende die Rechnungen an Ihre Patienten – nach §12 GOÄ zweifach auf Ihrem Praxisbriefpapier bzw. mit Ihrem Briefkopf ausgedruckt. Auf Wunsch erfolgt zusätzlich ein Hinweis auf mein Abrechnungsbüro, falls Rückfragen auftreten sollten, die von mir bearbeitet werden. Die Zahlungen Ihrer Patienten gehen direkt auf Ihr Praxiskonto.

Auch das Mahnwesen übernehme ich komplett. Bis zur dritten Zahlungserinnerung werden Ihre Patienten von mir gemahnt. Sie wählen die für Sie passenden Mahntexte aus.